Neuigkeiten
Neuigkeiten

Neuigkeiten (47)

Neugestaltung Aula

Zur Freude unserer Schüler/innen wird heuer als fachbereichübergreifendes Projekt unsere Aula neu gestaltet. Neben großartigen und -flächigen Bildern sowie Wandgemälden wurden nun die zum zentralen Thema gemachten Palettensitzlounges fertiggestellt. In diesem Zusammenhang möchten wir uns hiermit herzlich bei der ortsansässigen Firma Hoppichler bedanken, die uns einen Teil der Paletten gesponsert hat.

Auch die PTS beteiligte sich heuer an der Flurreinigungsaktion der Gemeinde Vöcklamarkt und leistete somit ihren Beitrag, die Gemeinde von liegengebliebenen Abfällen nach den langen Wintermonaten zu säubern. Nach getaner Arbeit an einem überaus kühlen Frühlingstag stärkten sich unsere Schüler/innen mit warmen Frankfurter-Würstel. Für die gute Zusammenarbeit und Organisation bedanken wir uns herzlich bei Frau VZ-Bgmin Marita Achleitner.

Besuch der Glashütte

„Ich glaube, dass ein schönes Stück Glas so viel wie möglich von dem Atem enthalten sollte, der es entstehen ließ.“
Maurice Marinot

Wir, die Fachgruppen Handel/Büro und Persönliche Dienste, machten uns auf den Weg nach Schwanenstadt, um die Voralpenland Glashütte zu besuchen. Wir konnten miterleben, wie Glas mit viel Herzblut und Liebe zum Detail hergestellt wird. Das Team der Glasmacher arbeitet nach uralter Handwerkskunst. Bei der Vorführung der Glasmacher erfuhren wir alles über den Werkstoff Glas und dessen Produktion und Verarbeitung. Wir bekamen alle die Möglichkeit, selbst einen Wasserspender zu blasen. Dies war ein großer Spaß!

Zu Besuch bei der Firma Hawle

Unsere "Techniker" wurden eingeladen, die Firma Hawle in Frankenmarkt zu besuchen. Herr Mag. Lechner und Herr Schwab gaben uns Einblick in das Schaffen und in die Geschichte des Unternehmens. Nach einer interessanten Führung durften wir uns noch bei einer Jause stärken und kehrten mit einer einer Fülle an Informationen wieder zurück. Danke für die Einladung und die Betreuung!

Seit gestern Montag, 13. März 2017 führt unser Konferenzzimmer zusätzlich den Namen "Rathaus". Wir dürfen offiziell bekanntgeben, dass unser höchst wertgeschätzter Kollege Alois Pillichshammer mit sofortiger Wirkung aufgrund seiner außerordentlichen pädagogischen Verdienste um die Republik Österreich, insbesondere die ihm anvertrauten Schüler/innen, von Herrn Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen den Titel Schulrat (SR) verliehen bekommen hat. Aus gegebenem Anlass gratulieren wir, die PTS Vöcklamarkt, herzlichst.

Change your face

Durch gekonnte Schminktechniken schlüpften Schüler/innen in andere Persönlichkeiten und Gesichter. " Mal sehen, was dahintersteckt!"

Spar Jobtour

Am 18. Jänner 2017 nahm die PD Gruppe mit 10 Schüler/innen an der Jobtour der SPAR-Group in Straßwalchen teil. 

Wir erhielten Informationen über Lehrstellen, Vorstellungsgespräche, Berufsschule etc. und die Schüler(innen) hatten die Möglichkeit, in sämtlichen Abteilungen hineinzuschnuppern.

Jeder durfte sich ein eigenes Jausenweckerl zubereiten und an der Kassa ein gefülltes Einkaufswagerl kassieren. 

Es war eine tolle Veranstaltung!

Im Rahmen des Berufskunde-Unterrichts an unserer Schule durften kurz vor Weihnachten die Schülerinnen und Schüler der einzelnen Klassen Einblicke in den Beruf der Bankkauffrau bzw. des Bankkaufmanns erhalten. Sie wurden dankenswerterweise von Frau Melanie Neuwirth durch die Bankfiliale geführt. Am Ende der Besichtigung wurden die Gewinner eines Münzschätzspiels mit einem kleinen Preis belohnt. Nochmals ein herzliches Dankeschön an die Mitarbeiter der Sparkasse Vöcklamarkt.

Besuch des Hl. Nikolaus

Unsere Schule bekam heute hohen Besuch. Niemand geringerer als der Hl. Nikolaus selbst beehrte unsere Schule. Da er bereits viel von den braven Schülerinnen und Schülern gehört hat, hat er auch für alle etwas mitgebracht.

An zwei Nachmittagen durften die SchülerInnen der technischen Fachbereiche Einblick in das Schaffen der Firma Hinke erhalten. Nach einer interessanten Führung durch den Betrieb erhielten die Jugendlichen noch eine Stärkung und ein Geschenk mit auf den Rückweg. Danke für die interessanten Führungen und die Betreuung.

Seite 3 von 4
Zum Seitenanfang